Leistungsspektrum

Manuelle Lymphdrainage und komplexe Entstauungstherapie nach Földi

Diese sanfte Methode dient nicht nur der Entstauung des Körpers, zum Beispiel bei einem geschwollenen Bein nach einer Operation, viel mehr fördert diese Therapie auch die optimale Versorgung des Gewebes und den Abtransport von Schlacken und schädlichen Substanzen.

Indikationen dafür sind unter anderem:

  • schwere Beine

  • Krampfadern

  • geschwollene Gliedmaßen (zum Beispiel nach einer OP)

  • Sinusitis

  • Akne

Von einer komplexen Entstauungstherapie spricht man, wenn der Therapeut nach der Lymphdrainage den behandelten Körperabschnitt noch mit einem Kompressionsverband versorgt, um die Nachwirkung der Lymphdrainage zu optimieren. Diese Technik ist bei chronischen Lymphödemen oder bei Lipödemen sehr empfehlenswert.

Blutegeltherapie

Die Blutegeltherapie gehört zu den ausleitenden Verfahren. Hierbei werden medizinische Blutegel (Hirudo medicinalis) auf die entsprechenden Körperstellen gesetzt. Dort saugen sie sich fest und nehmen einen kleinen Aderlass von 8-10 ml vor. Um das Blut zu verflüssigen geben die Blutegel ihr Speichelsekret ab. Dieser Speichel enthält neben Heparin und Hirudin, noch zahlreiche Substanzen, welche im menschlichen Körper die gewünschten Effekte erzielen. Diese sind unter anderem Entzündungshemmung, Wundheilung und Durchblutungssteigerung.

Mögliche Indikationen für die Blutegeltherapie sind:

  • Narbenbehandlung

  • Sehnenentzündungen

  • Kniearthrose

  • Daumensattelgelenksarthrose (Rhizarthrose)

  • Gelenksergüsse

  • Krampfadern (Varizen)

  • Kalkschulter

  • chronische Nasennebenhöhlenentzündungen (Sinusitis)

  • Tinitus

  • weiter Informationen finden Sie unter www.blutegel.de

Fußreflexzonentherapie

In der chinesischen Medizin ist es schon lange bekannt, dass der Körper von Energiebahnen, sogenannten Meridianen, durchzogen ist. Viele der Meridiane beginnen oder enden an unseren Fußsohlen. Hierdurch können den einzelnen Körperteilen und Organen bestimmte Areale an den Fußsohlen zuordnen werden.
Mit der Fußreflexzonentherapie kann man also indirekt Einfluss auf die menschlichen Organe nehmen, um zum Beispiel deren Funktion zu verbessern und den Körper dadurch gezielt bei der Regeneration und Heilung unterstützen.

Bindegewebsmassage BGM

Betrachtet man unseren Körper in der embryonalen Entwicklungsgeschichte, so sieht man, dass sich unser Körper mit all seinen Knochen, Sehnen, Muskeln und Organen aus drei Keimblättern entwickelt. So kommt es, dass sich an unserem Rücken die sogenannten "Headschen Zonen" befinden, Zonen, welche aufgrund unserer embryonalen Entwicklung bestimmten Organen zugeordnet werden.
Dies hat sich die Bindegewebsmassage zu nutzen gemacht, um über diese Zonen das Organsysthem indirekt beeinflussen zu können.

klassische Massagetherapie

"Jeder von uns hat die klassische Massage bereits oftmals eingesetzt ohne dabei speziell an Massage zu denken: Schmerzhafte Körperstellen werden intuitiv gedrückt oder mit der Hand gestrichen, um eine Linderung der Beschwerden zu erreichen. Heute hat die Massage einen festen Platz in der Medizin und dient sowohl der Prävention als auch der Therapie verschiedenster Erkrankungen"
(aus "Massage" 3. Auflage von Bernhard C. Kolster, 2010)

Physiotherapie

Der Begriff PHYSIOTHERAPIE umfasst alle aktiven und passiven Therapieformen. Hierzu zählen:

allgemeine Krankengymnastik

Manuelle Lymphdrainage

Manuelle Therapie

Massage

Bewegungstherapie mit speziell auf Ihre Beschwerden abgestimmte Übungen, auch für Ihren Alltag

Trainingstherapie wie zum Beispiel zum Muskelaufbau nach Operationen

Kinesio Taping

Jeder hat sie schon einmal gesehen: auf dem Fußballplatz oder auch im Fernsehen: die farbenfrohen Tapes, die die Sportler so oft auf ihrer Haut kleben haben. Doch was genau sind Kinesio Tapes und was bewirken sie?
Kinesio Tapes werden im Verlauf bestimmter Muskeln auf die Haut geklebt und unterstützen so die Funktion der Muskulatur, ohne den Körper in seiner Beweglichkeit einzuschränken.
Und die verschiedenen Farben? Grundsätzlich sind alle Tapes, egal ob grün oder gelb, gleich. Die unterschiedlichen Farben haben ihren Ursprung in der Farbpsychologie. So vermittelt zum Beispiel die Farbe BLAU unserem Körper das Gefühl von Kälte, die Farbe ROT das Gefühl von Wärme und die Farbe SCHWARZ das Gefühl von Stabilität.
Kinesio Taping ist in meinen Augen eine prima Ergänzung zu vielen Therapien.

Ernährungsberatung

"Deine Nahrungsmittel sollen deine Heilmittel sein" Hippokrates von Kos, griechischer Arzt.
Dies wusste bereits Hippokrates, 400 Jahre vor Christus und gerade in der heutigen Zeit, in der Schnelllebigkeit und Gewinnoptimierung schon längst unsere Nahrungsgewohnheiten und Nahrungsmittel erreicht haben, lohnt es sich doch, einen Blick auf das zu werfen, was wir täglich unserem Körper zuführen. Denn Nahrungsmittel können leider nicht nur Heilmittel sein, sie können auch zu Krankheiten führen oder unseren Körper in seiner Fähigkeit zur Selbstheilung behindern.
Lassen Sie mich Ihnen helfen, Ihre Nahrung wieder zu Ihrem Heilmittel zu machen.